Soziale Medien gehören für Online-Marketing Agenturen zum Tagesgeschäft. Aber wie sieht es eigentlich bei den Agenturen selbst aus? Sind sie besonders aktiv im Social Web und können sie vielleicht sogar als Vorbild im Bereich Social Media dienen?

Untersucht wurden die Online-Auftritte der Top 50 der erfolgreichsten Online-Marketing-Agenturen Deutschlands.

Einige interessante Erkenntnisse:

  • Die Top 50 Agenturen sind zu mindestens 94% auf den Netzwerken Facebook, LinkedIn und XING vertreten.
  • Soziale Netzwerke werden vor allem für die Selbstdarstellung verwendet – das gilt vor allem für Google+, LinkedIn und XING.
  • Bildplattformen wie Instagram, Pinterest und Snapchat werden (noch) selten genutzt.

Weitere spannende Erkenntnisse folgen: Wie aktiv sind Agenturen aus verschiedenen Städten im Vergleich zu den Top 50 Agenturen? Los geht es mit Dresden. Folgen Sie uns für mehr Infos!

Lesen Sie die komplette Studie!