webZunder nominiert für die NEXT14 in Berlin

 

914a368e-f943-4981-90d2-19ce221bafebGerade haben wir erfahren, dass webZunder – unser Social Media Dashboard für Unternehmer – für die NEXT14 Konferenz in Berlin nominiert wurde. Dafür danken wir unseren Fans die uns bei der ersten Abstimmung unterstützt haben. Auf der Konferenz werden ca. 1.800 Teilnehmer erwartet. Die NEXT14 wird durch die Agentur SinnerSchrader und die dfv Mediengruppe organisiert.

Ein wichtiges Kriterium für die Teilnahme am Wettbewerb war diese Anforderung:

„Your business idea is a solution to an actual user problem and has significant market potential.“

Sehr fein, dass wir die Jury davon überzeugen konnten. Kleine und mittelständische Unternehmen gewinnen mit dem Einsatz von Online Medien und Sozialen Netzwerken neue Kunden und stärken ihre Kundenbindung. Mit webZunder gelingt das mit überschaubarem Aufwand und auch ohne das sonst notwendiges Expertenwissen. Wussten Sie, dass mehr 95% aller Firmen weltweit kleine Unternehmen sind?

Die wichtigste Herausforderung steht jetzt noch vor uns: Am 5. Mai präsentiere ich unsere Idee mit einem Pitch* vor der Jury und dem Publikum der Konferenz. Danach werden die Gewinner aus vier Gruppen gekürt. Am Tag darauf folgt dann das Finale der vier besten Ideen auf der Hauptbühne. Hoffentlich mit webZunder 😉

Drücken Sie uns die Daumen!

*Ein Pitch ist eine möglichst informationsreiche, knackige, mitreißende Präsentation in ca. 5-10 Minuten.
Von |2017-11-18T23:05:50+00:00April 24th, 2014|startup, webZunder Neuigkeiten|1 Kommentar

Über den Autor:

Ich bin einer der Gründer von webZunder.com und Geschäftsführer der twentyZen GmbH in Dresden.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück